Neue Projektpartner, Neue Visionen

Gemeinsam mit dem Verein „Hope for Ethiopia e.V.“ aus Jena unterstützen wir das Projekt „Books for Lalibela“. Zunächst wurden unsere Äthiopischen Kinderbücher in die Primary Koyita School in den Asheten Bergen geliefert – weitere Schulen in der Region sollen folgen. In den nächsten Jahren plant der Verein den Bau eines Charity Centers in Lalibela. Hier soll unter Anderem auch eine öffentliche, für jeden zugängliche, Bibliothek entstehen, die wir gemeinsam mit „Hope for Ethiopia“ ausstatten möchten.

Mit dem Hamburger Verein Edget Baandnet Children Center e.V.  eruieren wir gerade die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit. Der Verein arbeitet mit der in Awassa beheimateten, Äthiopischen N.G.O. „Center of Concern (CoC)“ zusammen. Betrieben werden Projekte für Strassenkinder, Vergabe von Stipendien für Mädchen oder der Bau sowie der Betrieb von Schulen. (Foto: Hope for Ethiopia e.V.  – Primary Koyita School, Lalibela)