Ausstellungen

7. September – 12. Oktober 2019

Artists for Cap Anamur – Benefiz-Kunstausstellung zu Gunsten von Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.v.

„Artists for Cap Anamur“ ist ein Gemeinschaftsprojekt des Art of Buna e.V. und Cap Anamur / Deutsche Not-Ärzte e.V. Die Initiative wurde Ende 2016 gegründet. Künstler spenden Werke in eine Sammlung, die im Rahmen von Benefiz-Ausstellungen verkauft werden. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Werke fließen zu 100 % in die Projektarbeit von Cap Anamur. Die Sammlung umfasst zurzeit rund 150 Bilder von 25 Künstlern. Die komplette Sammlung steht auch in einem Online Shop zum Verkauf.

www.artists-for-cap-anamur.de

Vom 7. September bis 12. Oktober 2019 gastiert die Initiative nun in der Art of Buna Galerie. Im Rahmen einer Benefiz-Ausstellung werden Teile der Sammlung gezeigt und zum Verkauf angeboten.

immer Freitags & Samstags von 17 bis 20 Uhr

https://www.facebook.com/events/1090607187806522/

Musik, Film

Samstag, 14. September 2019  |  18 Uhr
Kino: Congo Calling (Deutschland 2019) Regie: Stephan Hilpert
Die Zweifel der Entwicklungshelfer. Im Dokumentarfilm „Congo Calling“ folgt Regisseur Stephan Hilpert drei Entwicklungshelfern in den Kongo. Statt das Land und die Hilfsprojekte zu beschreiben, erzählt er von den ganz privaten Problemen und Erlebnissen seiner Protagonisten.

https://www.facebook.com/events/2317120651864840/

.

Samstag, 28. September  2019  |  18 Uhr
Kino: Anbessa (Äthiopien, USA, Italien 2019) – Regie: Mo Scarpelli
Asalif und seine Mutter trotzen den allerorts in Äthiopien gebauten Planstädten und führen ihr traditionelles Leben in der Dorfgemeinschaft fort.
https://www.facebook.com/events/310924396464852/

Lesung, Vortrag

Samstag, 7. September 2019  |  17 Uhr
Vernissage & Vortrag »Artists for Cap Anamur« mit Bernd Göken
Ausstellungseröffnung zur Benefiz-Ausstellung „Artists for Cap Anamur“. Bernd Göken, Geschäftsführer von Cap Anamur, berichtet ab 18 Uhr in einem Vortrag mit eindrucksvollen Bildern über aktuelle Projekte der Köln-Ehrenfelder Hilfsorganisation.Ein Thema wird z.B. die Nothilfe nach dem Zyklon „Idai“ in Mosambik sein.

https://www.facebook.com/events/294018401484077/

.

Stück für Stück achtsamer leben
offener Achtsamkeitsabend mit Jörg Massmann
Jeden Mittwoch von 18:30 bis 20:00

Du hast das Gefühl, dein Leben rennt an dir vorbei und du hast die Verbindung zu dir selbst verloren? Dein Kopf arbeitet pausenlos? Du möchtest dich von Ablenkungen befreien, deine Wahrnehmungen schärfen und dein Leben etwas mehr genießen? Dann lade ich dich zu einem offenen Achtsamkeitsabend ein, um in einer ungezwungenen Runde Wege zu einem bewußteren und entschleunigten Alltag zu finden. Dabei lernst du die Grundlagen der Meditation und hilfreiche Körperübungen kennen. Monatlich wechselnde Themen führen dich Stück für Stück an ein achtsameres Leben heran.

Anmeldung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.
achtsamer-leben@posteo.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen